baulexikon - das grösste deutsche fachlexikon zum thema bauen und architektur  im internet mit mehr als 9000 internetseiten - Alles Wissenswerte zu den Themen: baufirmen,stahl,holz,architekt,ingenieurbau,zimmermannsbau,dach,beton,wohnbau,hausbau,baufinanzierung,baurecht,gewerbebau,sanitär,heizung,bauplanung,baustatik,holzbau,fensterbau,türen,glasbau,sanierung,neubau,bautechnik,baurecht,bauordnung,bauphysik,biobau + ökobau,fassade,solarenergie,
steinkunde,tiefbau,hochbau,trockenbau,grundbau,schornstein und kaminbau,baustilkunde,baugeschichte,ziegelbau,garagenbau,garten,ausbau,farben + lacke,fußboden,lichttechnik,metallbau,baugeschichte und bauthemen width=
 

A

Baulexikon - BEGRIFF BEREICH
  ABSTECKEN
des Gebäudes

 

BAUSTELLE - VERMESSUNG
 
Unter Abstecken oder Gebäudeabsteckung wird das Markieren von Bauwerksaußenecken oder -achsen durch sogenannte Schnurgerüste bezeichnet. Dies wird zumeist durch das beauftragte Rohbauunternehmen oder ein Vermessungsbüro ausgeführt.

Vor Baubeginn
wird somit die Lage des Bauwerks auf dem Baugrundstück, dessen Abstand zu Strassen und Wegen, unter Berücksichtigung der notwendigen Abstandsflächen festgelegt und eingemessen.
Schnurgerüste:
An den eingemessenen späteren Gebäudeecken oder -achsen werden drei Pfosten in das Erdreich geschlagen, an denen Bretter in Fluchtrichtung der geplanten Wände befestigt sind.

An die Oberseite dieser Bretter werden Nägel eingeschlagen. Nach dem Aufstellen dieser "Gerüste" werden an den einzelnen Nägeln Schnüre befestigt, die nun in der Flucht der Gebäudeaussenwände von "Ecke zu Ecke" gespannt werden um das Bauwerk in seiner Aussenabmessung darzustellen.
Die Schnurgerüste befinden sich ausserhalb der späteren Baugrube und überspannen diese, dadurch kann die exakte Lage der Wände im Bereich der Baugrubensohle exakt eingelotet werden. 

Absteckgerüste werden auf eine bestimmte Höhe zum geplanten Bauwerk 
z.B. 0,00 m einnivelliert.

 

GEHE ZU STARTSEITE DES baulexikon - Fachlexikon Bauen und Architektur

GEHE ZU SEITENANFANG des baulexikon - Fachlexikon Bauen und Architektur

baulexikon - Begriff ZURÜCKBLÄTTERN - Lexikon Bauen und Architektur

NÄCHSTER BEGRIFF des baulexikon - Fachlexikon Bauen und Architektur

HOME

ANFANG

RÜCK

  VOR

b@ulexikon 2000