ABC des BAUENS - BAULEXIKON - ARCHITEKTUR + BAUEN von A bis Z
 

B

Holzbau - BEGRIFF BEREICH
  BAMBUSPARKETT

 

HOLZBAU
 

Bambus eignet sich aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften als Ausgangsmaterial für die Herstellung und die Verarbeitung zu Bodenbelägen.

Bambus ist sehr druckfest und härter als das Holz der Eiche, der Abriebwiderstand ist mit Eichen- oder Buchenholz vergleichbar.

Vergleich Oberflächenhärte

Eiche Bambus
im Durchschnitt
3,4 kp/mm2*
4,0 kp/mm²* bis zu 6,0 kp/mm²*
* (kilopond auf den Quadratmillimeter)


Weitere Eigenschaften von Bambus

Frei von Harzen und Gerbsäuren

Verändungsarm bei Feuchtigkeit
(Geringes Schwinden und Quellen)

Schnellnachwachsender Rohstoff

 

GEHE ZU STARTSEITE DES BAULEXIKON

GEHE ZU SEITENANFANG

BEGRIFF ZURÜCKBLÄTTERN

NÄCHSTER BEGRIFF

HOME

ANFANG

RÜCK

  VOR

TIPP: GELD VERDIENEN BEIM SURFEN                                                                                                      b@ulexikon 2000

Werden auch SIE Werbepartner und Sponsor des Baulexikon - Näher kommen Sie im Internet nicht an Ihre Zielgruppe heran - Info unter werbung@baulexikon.de