Karteikarte_lexikon.gif (9112 Byte)
 

D

baulexikon - Begriff BEREICH
  DAMPFDRUCKAUSGLEICH

 

ABDICHTUNG - ABDICHTUNGSBAHNEN
Der Dampfdruckausgleich wird auch als Luft-Trennschicht bezeichnet, mit der in bestehende Feuchtigkeit oder von der Aussenluft eindringende Feuchtigkeit in Form von Wasserdampf sich verteilen kann und somit ein Druckausgleich stattfindet.
GEHE ZU STARTSEITE DES b@ulexikon

GEHE ZU SEITENANFANG

BEGRIFF ZURÜCKBLÄTTERN

NÄCHSTER BEGRIFF

HOME

ANFANG

RÜCK

  VOR

b@ulexikon 1999

architekturbücher + baubücher - online bestellen - ohne versandkosten