Karteikarte_lexikon.gif (9112 Byte)
 

D

baulexikon - Begriff BEREICH
  DAMPFREINIGER

 

BAUMASCHINEN und GERÄTE
 

Dampfreiniger eignen sich zum Reinigen von verschiedensten glatten Oberflächen:

Fliesen und keramische Beläge

Fensterflächen und Glasflächen
Dielen-, Parkett- und Korkböden
Natursteinbeläge
Metalloberflächen
Abwaschbare Tapeten
Küchen

und entfernt schonend Fettspuren, Kalkablagerungen, Moose und Schimmelbildungen und desinfiziert die zu behandelnden Flächen und vernichtet Staubmilben.

Durch den Einsatz von Wasserdampf unter hohem Druck ist die Verwendung von zusätzlichen chemischen Reinigungsmitteln nicht mehr notwendig und kennzeichnet das Reinigen mit Wasserdampf als umweltfreundliches Verfahren.

Auf dem Markt sind verschiedenste Dampfreiniger für unterschiedlichste Anwendungsbereiche zu finden, wobei das Zubehör von Aufsätzen, die sogar das Bügeln von Wäsche (Dampfbügelaufsätze) bis hin zu speziellen Aufsätzen für die Reinigung von Heizkörpern, reicht.

GEHE ZU STARTSEITE DES b@ulexikon

GEHE ZU SEITENANFANG

BEGRIFF ZURÜCKBLÄTTERN

NÄCHSTER BEGRIFF

HOME

ANFANG

RÜCK

  VOR

b@ulexikon 1999

architekturbücher + baubücher - online bestellen - ohne versandkosten