Baulexikon - Architektur und Bauen - Fachlexikon mit mehr als 10.000 Begriffen + Baubücher - Bausoftware online bestellen
 

E

baulexikon - Begriff BEREICH
  EIGENTUMSWOHNUNG

 

FINANZIERUNG

Eine Eigentumswohnung ist eine Wohnung, an der Wohnungseigentum nach den Vorschriften des Ersten Teils des Wohnungseigentumsgesetzes begründet ist. 

Eine
Eigentumswohnung, die zum Bewohnen durch den Wohnungseigentümer oder seine
Angehörigen bestimmt ist, wird als eigengenutzte Eigentumswohnung bezeichnet.

Die Eigentumswohnung erhält ein eigenes Grundbuch. Häufig werden Mehrfamilienhäuser in mehrere Eigentumswohnungen aufgeteilt. Dies setzt jedoch die Erteilung einer Abgeschlossenheitsbescheinigung, der Teilungserklärung und die Bildung von Grundbüchern für jede einzelne dieser Eigentumswohnungen voraus.

.GEHE ZU STARTSEITE DES b@ulexikon

GEHE ZU SEITENANFANG

BEGRIFF ZURÜCKBLÄTTERN

NÄCHSTER BEGRIFF

HOME

ANFANG

RÜCK

  VOR

b@ulexikon ©1999

Baubücher - Architekturbücher - Mehrere tausend Titel online bestellen -ohne Versandkosten-